Frage der Woche (30): Welches ist Dein Lieblingsfest in Deinem Viertel?

{lang: 'de'}

Jede Woche beantworten die Stadtteilreporter eine Frage zu ihrem Viertel. Diese Woche geht es um Feste. Gefeiert wird in allen Quartieren – ob Straßenfest, Kinderfest, Sommerfest, Filmfest oder Kulturfest. Manche Feste sind allseits bekannt und beliebt, andere vielleicht eher Geheimtipps für Kenner. Hier stellen unsere Stadtteilreporter ihre Favoriten vor.

Stadtteilreporterin Pia Vagt:

Ein Highlight: Das Sommerfestival auf Kampnagel (Bild: P. Vagt)

Ein Highlight: Das Sommerfestival auf Kampnagel (Bild: P. Vagt)

Zu einem eigenen Straßenfest hier hatte ich ja schon kürzlich angeregt und es kam ja auch schon erste begeisterte Zustimmung. Bevor das ganze über die Bühne geht, kann man zum Internationalen Sommerfestival auf Kampnagel gehen, das noch bis zum 28.August geht.

Konzerte, Theater…. und theoretisch kann man auch draußen sitzen. Wenn das Wetter mitspielt. Eine hier auftretende Band hat künstlerisch-prophetisch schon den Verlauf des Sommerwetters erfühlt und fotografisch verarbeitet, wie man dieser Ankündigung entnehmen kann. Ob sie musikalisch eine Kontrapunkt setzen oder sich ganz der Melancholie hingeben, weiß ich nicht. Aber es hätte beides seinen Reiz, werde also mal vorbeischauen.


In zwei Wochen ist das Stadtpark-Revival. Ein Muss für jeden Autoliebhaber! (Bild: R. Twellmann)

In zwei Wochen ist das Stadtpark-Revival. Ein Muss für jeden Autoliebhaber! (Bild: R. Twellmann)

Stadtteilreporterin Ricarda Twellmann:

Ich finde ja, es könnte viel mehr Feste in Winterhude geben. Vielleicht eins, das ein bisschen so wie das weiße Dinner in Eimsbüttel ist. Also, wo viele „Quartierianer“ gemeinsam essen und zusammen fröhlich sind. Etwas Vergleichbares hat Winterhude nämlich nicht – zumindest weiß ich von nichts.

Dabei haben wir doch so viel Platz, hier im schönsten Stadtteil Hamburgs. Wie wäre es denn mit einem großen Fest auf dem Winterhuder Marktplatz? Oder man sperrt die Alsterdorfer Straße ab und feiert ein großes Straßenfest. Ein Fest, das schon lange etabliert ist und wo es immer viel zu gucken gibt, ist das Stadtpark-Revival. Dieses Jahr feiert es sein zehnjähriges Jubiläum. Vielleicht fahren dann besonders schöne Oldtimer dort ihre Runden? Ich werd’s mir auf jeden Fall angucken.

{lang: 'de'}
Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Frage der Woche veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.