Archiv des Autors: hhabendblatt

Bankräuber von Winterhude gesteht vier weitere Überfälle

Der 51-jährige Mann, der am Donnerstag am Winterhuder Marktplatz eine Bank überfallen hat, gesteht noch vier weitere Überfälle. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bankräuber von Winterhude gesteht vier weitere Überfälle

Bewaffneter überfällt Deutsche Bank in Winterhude

Die Filiale der Deutschen Bank am Winterhuder Markt ist überfallen worden (Bild: M.Arning)

Der unmaskierte Mann stürmte in die Filiale der Deutschen Bank und bedrohte eine Angestellte mit einer Schusswaffe. Er flüchtete zu Fuß. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bewaffneter überfällt Deutsche Bank in Winterhude

Johanneum in Winterhude: Dekolletés unerwünscht

Wie tief darf der Ausschnitt bei einer Schülerin sein? (Bild: ddp)

Am Johanneum in Winterhude wird über eine Kleiderverordnung diskutiert. Freizügigkeit habe in den vergangenen Jahren zugenommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Johanneum in Winterhude: Dekolletés unerwünscht

Tödlicher Unfall: Taxifahrer fährt Fußgänger an

Schwerer Verkehrsunfall in Hamburg-Winterhude (Bild: M. Arning)

Auf der Sierichstraße ist es am Montagabend zu einem folgenschweren Unfall gekommen. Ein Fußgänger lief einem Taxifahrer vor das Auto und starb. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Räuber überfällt 17 Jahre alten Tankstellenkassierer

Der Räuber überfiel die Esso-Tankstelle an der Barmbeker Straße. Er bedrohte den 17-jährigen Kassierer und erbeutete 450 Euro sowie Zigaretten und eine Flasche Whiskey. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Räuber überfällt 17 Jahre alten Tankstellenkassierer

Warum stehen diese Hamburger Villen leer?

Die Villa im Leinpfad 21 gehört Bertram Rickmers. Er hat versprochen, das Haus zu sanieren (Bilder: H.Jacobs)

Mehrfamilienhäuser und Villen an Bellevue, Bebelallee oder Leinpfad stehen seit Jahren leer. Jetzt wurden die Eigentümer wie Reeder Bertram Rickmers nach den Gründen gefragt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Warum stehen diese Hamburger Villen leer?

Schwanenvater bringt seine Schützlinge ins Winterquartier

Am Mittwochmorgen an der Rathausschleuse: Knapp 30 Schwäne gehen auf große Reise (Fotos: S. Remesch)

Knapp 30 Schwäne haben am Dienstag ihr Winterquartier bezogen. Seit
Jahrhunderten pflegen die Hanseaten eine enge Beziehung zu den Tieren. Am Mühlenteich werden sie nicht nur gehegt und gepflegt, sondern können sich auch von möglichen Verletzungen erholen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Schwanenvater bringt seine Schützlinge ins Winterquartier

Die Wissenschaft einmal zum Brüllen komisch

Jurymitglieder im ausverkauften Kampnagel-Saal mit Bewertungskarten (Foto: P. Piel)

Auf Kampnagel fand am Wochenende der zweite Science-Slam statt. Der Hamburger Timo Sieber wurde Zweiter bei der deutschen Meisterschaft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die Wissenschaft einmal zum Brüllen komisch

Semperstraße: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Ein Anwohner beobachtete zwei Männer dabei, wie sie versuchten, durch ein Fenster in ein Cafe einzubrechen. Die Polizei konnte beide noch an Ort und Stelle festnehmen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Semperstraße: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Kostenloser Turnsonntag für Kinder

Im Goldbekhaus findet am 6. November ein Kinderturnsonntag statt. Mehrere Hamburger Sportvereine stellen sich vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kostenloser Turnsonntag für Kinder

Morde haben auch ihr Gutes

Anders Ronnow Klarlund (l.) und Jacob Weinreich alias A.J. Kazinski haben einen packenden Krimi geschrieben (Bild: Ostergaard)

Beim Hamburger Krimifestival liest das dänische Autorenduo A. J. Kazinski aus seinem spektakulären Thriller „Die Auserwählten“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Morde haben auch ihr Gutes

Heinz Strunk liest aus seinem neuen Buch

Am morgigen Montag liest der Musiker und Autor im Magazin-Filmkunsttheater aus seinem Buch „Heinz Strunk in Afrika“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Heinz Strunk liest aus seinem neuen Buch

Kostenloses 3D-Event vor dem Planetarium

Lichtkünstler Markos Aristides Kern und DJ Boris Dlugosch verwandeln das Planetarium-Gebäude für Parkbesucher in ein 3-D-Objekt (Bild: T. F. Horn/Planetarium Hamburg)

Lichtkünstler Markos Aristides Kern und DJ Boris Dlugosch verwandeln heute das Planetarium-Gebäude im Stadtpark in ein temporäres Kunstobjekt. Der Eintritt ist frei. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kostenloses 3D-Event vor dem Planetarium

Frage der Woche (35): Warum freust Du Dich auf den Herbst? Und wie feierst Du den Herbstbeginn in Deinem Quartier?

Kastanien sammeln, Federweißer trinken, Flammkuchen essen und drinnen gemütlich plaudern: Der Herbst hat auch sein Gutes (Symbolbild: pa)

Jede Woche beantworten die Stadtteilreporter eine Frage zu ihrem Viertel. Passend zum kalendarischen Herbstbeginn erzählen sie diesmal von den positiven Seiten, die sie dieser Jahreszeit abgewinnen können, und geben Tipps für schöne Herbst-Unternehmungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Frage der Woche (35): Warum freust Du Dich auf den Herbst? Und wie feierst Du den Herbstbeginn in Deinem Quartier?

Jubel über neue „Stromberg“-Folgen

Christoph Maria Herbst spielt die Figur "Stromberg" nun erfolgreich in der fünften Staffel. Am Abend wurden die ersten Folgen in Hamburg vorgestellt (Bild: C. Müller)

Christoph Maria Herbst und „Stromberg“-Autor Ralf Husmann stellten die neuen Folgen der fünften Staffel im Kino Mundsburg vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jubel über neue „Stromberg“-Folgen