Räuber überfällt 17 Jahre alten Tankstellenkassierer

{lang: 'de'}

Ein maskierter Räuber hat den 17 Jahre alten Angestellten einer Tankstelle an der Barmbeker Straße mit einer Waffe bedroht und ist mit Geld, 25 Stangen Zigaretten sowie einer Flasche Whiskey geflüchtet. Als der Täter die Esso-Tankstelle am Sonnabend gegen 4.20 Uhr betrat, richtete er eine schwarze Pistole auf den Jugendlichen und rief: „Ich mache keinen Spaß, ich knall dich ab, gib mir das Geld!“ Das Opfer packte etwa 450 Euro in die Sporttasche des Mannes und händigte ihm Zigaretten und Alkohol aus. Anschließend entkam der Räuber unerkannt mit seiner Beute. Er ist etwa 1,80 Meter groß, schlank und benutzte ein helles Tuch als Maskierung. Der 17-Jährige erlitt einen Schock. Hinweise an die Polizei: Telefon 428 65 67 89.(coe)

{lang: 'de'}
Be Sociable, Share!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.